Der Allg. Turnverein Andorf stellt sich vor!

Schön, dass du bei uns reinschaust!

In unserem breit gefächerten Turn,- Fitness- und Sportbereich bieten wir allen Sportbegeisterten die Möglichkeit, sich körperlich fit zu halten.

ATV als Überbegriff für die Sportarten die im Allg. Turnverein ausgeübt werden:
Da ist für jeden etwas dabei!

Aktuelles

"Sport im Ort"

Was für ein Tag! 

Die Andorfer Sportveranstaltung "Sport im Ort" war ein voller Erfolg. Mit 150 Teilnehmern waren wir mehr als zufrieden. Groß und Klein, Jung und Alt, alle waren vertreten. 

Die Kleinsten hatten den größten Spaß,

Sport im Ort

Sport im Ort, ist ein Wettkampf für Freunde und die ganze Familie. Groß und Klein sind herzlich eingeladen an der neuen Sportveranstaltung vom Allgemeinen Turnverein Andorf teilzunehmen.

Sucht euch ein starkes Team aus vier Personen und meldet euch...

Übergabe der Ehrenmitgliedschaft

Am 08.05.2018 fand die Übergabe der Ehrenmitgliedschaft an Dr. Karl Wagner für die jahrelange Mitgliedschaft und ehrenamtliche Unterstützung des ATV Andorf in rechtlichen Fragen.

Dr. Wagner ist seit Jahren der rechtliche Beistand des ÖTB ATV Andorf.

Landesmeisterschaft 2018

am 28.04.2018 waren wir in Gmunden bei der Landesmeisterschaft 2018 und hatten einen sehr langen, aber tollen und erfolgreichen Wettkampf. 

Hanna Grüneis-Wasner belegte in der Oberstufen den 2. Platz, knapp dahinter Magdalena Bauer den 3. Platz.
Auch...

Schlüsselübergabe beim größten Andorfer Verein

ANDORF. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Turnvereins Andorf übergab Jürgen Schinagl nach 15-jähriger Obmannschaft symbolisch den Sporthallen- und Stadionschlüssel an seinen Nachfolger Martin Doblinger.

Martin Doblinger, zuletzt...

Bezirksmeisterschaft 2018

Die Bezirksmeisterschaft, welche am 6. und 7. April in Schärding stattfand, war auch heuer wieder sehr erfolgreich.

Es sind 31 Mädls aus Andorf angetreten und haben zwei Bezirksmeistertitel 
sieben 1. Plätze
drei 2. Plätze
drei 3. Plätze
und zwei...

Vereinsmeisterschaft 2018

Am Samstag, 24. März 2018 führte der ATV Andorf seine alljährliche Vereinsmeisterschaft 2018 durch, an denen sich mehr als 80 Turner und Turnerinnen beteiligten.

Gestartet wurde um 8.30 Uhr morgens mit dem Wettkampf. Neben dem Basisstufen- und...

Engagiert für's Gemeinwohl

Im Andorfer Turnverein tut sich immer was, wir sind stets in Bewegung! Der Allgemeine Turnverein Andorf steht für:

  • Sport für alle von 1 bis 99
  • Gemeinschaft erleben: Miteinander und füreinander
  • Ausgebildete und ehrenamtliche Vorturner/Lehrwarte
  • Abwechslungsreiche und bewusste Freizeitgestaltung
  • Aktiv mit: Turnen, Tennis, Badminton, Stocksport, Sportschützen, Ski- und Snowboard, Biken, Jonglage, Trendsport...

Zitat des Tages

Termine

17. September 2018 - 21. September 2019

5 Einträge gefunden

26 Okt 2018
10:00 - 10:30
Herbstwanderung
23 Nov 2018
Generalprobe Schauturnen
Sporthalle Andorf
24 Nov 2018
19:30 - 20:00
Schauturnen 2018
Sporthalle Andorf
25 Nov 2018
14:00 - 14:30
Kinderjulfeier
Sporthalle Andorf
25 Nov 2018
19:00 - 19:30
Wintersonnenwende mit Fackelzug
GH Bauböck

Der Turnverein Andorf - wer wir sind und was wir wollen

Der ÖTB-Allg. Turnverein Andorf ist laut Statuten ein Verein zur körperlichen Ertüchtigung für Jung und Alt.

In der Praxis heisst das: Spass und Fitness für alle Altersklassen.

In unserem breitgefächerten Turn-, Fitness-, und Sportprogramm bieten wir allen Sportbegeisterten die Möglichkeit, sich körperlich fit zu halten. Die Turnhalle Andorf als das Zentrum der Abteilungen Turnen, Sportschützen und Badminton verfügt neben modernst ausgestatteter Infrastruktur auch über eine neue Sportschützenanlage. Vier Tennisplätze, eine Stockschützenhalle, ein Sand-Beach-Volleyballplatz und das Stadion mit hervorragenden Leichtathletikanlagen laden zu Aktivitäten ein.
Bei uns kann sich JEDER sportlich betätigen - und das in dem Bereich, der ihm am meisten zusagt!

Und wann kommst Du?

Wir sind mit Dir per Du...

Auf fast allen Seiten dieser Homepage wirst "DU" mit dieser persönlichen Anrede angesprochen. Wir wollen damit ausdrücken, dass wir alle eine große Familie sind, zu der Du auch gehörst.

Unter Sportlern und vor allem unter Turnern ist es üblich, sich mit dieser freundschaftlichen Anrede zu begrüßen. Man zeigt damit die Wertschätzung für jemanden, der das gleiche Interessensgebiet - den Sport - gewählt hat.

Das "Du" ist also auf jeden Fall sehr freundschaftlich gemeint und soll ausdrücken: DU bist uns willkommen!